Unsere Veranstaltungen

Wir laden alle Interessierten herzlich ein am Rosenmontag den 24.2.2020 ab 18:00 Uhr im Nachbarschaftshaus Gostenhof (großer Saal) mit uns über die Gefahren von Rechts für die Kinder- und Jugenarbeit in Franken zu diskutieren. Davor wird es u.a. von einer Mitarbeiterin der mobilen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus einen kleinen Input geben.

Die Veranstaltenden behalten sich vor gemäß Art.10 BayVersG., von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

Falcon-Camp goes international

Wie jeden Sommer fahren wir Falken auch 2020 auf unser Sommercamp. Diesmal ist es aber schon was Besonderes, denn es geht’s nach Großbritannien! Wir werden 10 Tage zusammen mit 3000 Falken aus der ganzen Welt auf dem IFM-Camp (International Falcon Movement) Common Ground 2020 in Süd-Ost England auf dem Kent County Showground gemeinsam Spaß haben. Dort leben wir in Zelten zusammen, bauen, spielen und sporteln in der Natur, diskutieren und sprechen über Dinge, die uns

beschäftigen und toben uns
zusammen mit unseren PartnerInnenverbänden mal so richtig aus und haben eine schöne Zeit: Komm doch mit! Oder auf Englisch:

We would be happy, if you came with us!


...Sommer, Sonne, Falkencamp!

SoCamp 01Wie jeden Sommer fahren wir Falken auch 2017 wieder auf unser Sommercamp.
Diesmal geht’s vom 30.07. bis zum 13.08. nach Schwangau, wo ein herrlicher Zeltplatz am Fuße des Tegelbergs und in der Nähe vom Forggensee und der kalten Pölat (Fluss gleich neben dem Zeltplatz) uns erwarten. Zwei Wochen lang leben wir dort in Zelten zusammen, bauen uns Flöße, basteln, kochen gemeinsam und haben eine schöne Zeit... komm doch mit!

Flyer [pdf] | Online anmelden |


Krasse Freizeit zu Halloween!

eine unvergessliche freizeit in finsterau 38 20161101 1607183909Auch in diesem Jahr gab es eine Herbstfreizeit im "Salvador-Allende-Haus" in Finsterau für Kinder. Unter dem Motto, frei nach Pippi Langstrumpf: "Ich mach mir die Welt, so wie sie mir gefällt"